A + S Aktuell - Ausgabe 41 - 2013

Hersteller MCB-Verlag

Artikel-Nr.: SW10090

 

Als Sofortdownload verfügbar

17,67 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "A + S Aktuell - Ausgabe 41 - 2013"

Ärzte:
HÄVG: Nach Bestandsgefährdung soll es weiter aufwärts gehen

(A+S 41 - 13) Der Deutsche Hausärzteverband (HÄV) sieht sich nach einer wirtschaftlichen Krise wieder im Aufwind. Das geht nicht nur aus dem Text des Rechenschaftsberichtes des amtieren-den Bundesvorsitzenden Ulrich Weigeldt (63) anläßlich der letzten Delegiertenversammlung des Verbandes am 25. September 2013 in Berlin hervor, sondern auch aus den Meldungen, die die Kölner Verbandstochter, die HÄVG - Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG, in den letzten Wo-chen und Monaten produzierte. So sollen nicht nur eine neue Verlagstochter für die Verbandspo-stille „Der Hausarzt”, sondern auch die intensivierte Partnerschaft mit der Deutschen Telekom AG die Verbandsfunktionäre und damit die hausärztliche Basis erfreuen.

Krankenhäuser:
A+S-Serie (Teil 7): EBIT-Ranking der größten öffentlichen Klinik-Konzerne

(A+S 41 - 13) Mit dieser Ausgabe setzt die A+S-Redaktion ihre Ranking-Serie der öffentlichen Krankenhauskonzerne in Deutschland fort. Auf finanzielle Kennzahlen wie EBIT und EBITDA stür-zen sich Unternehmensführer, Controller, Börsenanalysten und „Heuschrecken” um die wirtschaft-liche Stärke eines Unternehmens zu bewerten. Denn, zur Analyse der wirtschaftlichen Stärke eig-net sich der EBIT besonders, weil er den Jahresüberschuß/-fehlbetrag des Unternehmens um Fi-nanzierungseffekte, das außerordentliche Ergebnis sowie Steuern bereinigt und somit die rechts-form- und steuersystemübergreifende Vergleichbarkeit verbessert. Direkt im Jahresabschluß oder auf Anfrage stellen die öffentlichen Krankenhausträger diese Kennzahlen allerdings selten zur Ver-fügung. Ist das der Fall, rechnet das A+S Rechercheteam einfach selbst - einige Erläuterungen zu den recherchierten Werten sollen wie immer im Anschluss erfolgen.

Personalia
- Bayern Eine Ärztin steigt zur Gesundheitsministerin auf
- Neues Amt für Johannes Singhammer
- DGB stellt personelle Zukunftsweichen
- Deutscher Ärztinnenbund setzt auf Kontinuität
- BAYER Healthcare erhält neuen Vorstandschef
- BAH: Regenauer folgt auf Hoffmann
- Und dann war da noch …
- Peter Dussmann (1938 - 2013)