A + S Aktuell - Ausgabe 24 - 2014

Hersteller MCB-Verlag

Artikel-Nr.: SW10126

 

Als Sofortdownload verfügbar

17,67 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "A + S Aktuell - Ausgabe 24 - 2014"

Ärzte:
Welche Finanz-Fäden werden in der KBV gezogen?

(A+S 24 – 14) In der Führung der Vertragsärzteschaft wurde anscheinend wieder einmal nach dem Motto „Täuschen, Tricksen, Tarnen“ verfahren. Die ärztliche Basis und die Öffentlichkeit sollten davon – wenn überhaupt – nur verschwommen Kenntnis erlangen. Und schenkt man einem Bericht des gesundheitspolitischen Hintergrunddienstes „dfg – Dienst für Gesellschaftspolitik“ vom 12. Juni 2014 Glauben, dann handelt der aktuelle Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Dr. med. Andreas Gassen (51), nicht nur aus finanziellen Gründen als „Mario-nette“ seines Amtsvorgängers Dr. med. Andreas Köhler (53). Mit Erlaubnis der dfg-Redaktion druckt die A+S-Redaktion den Bericht des Branchendienstes wortwörtlich ab.

Krankenhäuser:
A+S-Serie (Teil 3): Einrichtungs-Ranking der freigemeinnützigen Klinik-Konzerne 2012

(A+S 24 – 14) Mit dieser A+S-Ausgabe setzt die A+S-Redaktion ihre Ranking-Serie der freigemeinnützigen Krankenhauskonzerne in Deutschland fort. Teil 3 widmet sich den diversen „Einrichtungen“, die die untersuchten Unternehmen im Verlauf ihres Bestehens aufgebaut oder „einge-sammelt“ haben. Analysiert man die Fakten aus dem Jahr 2012, dann fällt auf, daß sich auch im freigemeinnützigen Bereich der Trend zu größeren Unternehmens-Einheiten – wenn auch gemächlich –  fortsetzt. Gerade den meisten kirchlichen Trägern fällt es zunehmend schwerer, Verluste zu kompensieren und weitere Investitionsmittel aufzubringen.

Personalia:

1. Agaplesion-Gründungsvorstand soll die Diakonischen Dienste Hannover sanieren
2. Regiomed: Bahmann von Bovelet weggebissen?
3. BAYER Healthcare: Neuer Leiter der Pharmasparte gefunden
4. Stühlerücken bei der Celesio AG